Aktuelles

Einen schönen Sommer!

23.07.2024 -DANKE an unseren aktiven Mentorinnen und Mentoren. Ohne Sie hätten so viele Kinder keine Unterstützung beim Lesenlernen! 

MENTOR-Heidelberg hat derzeit 180 aktive Leselernpatinnen und -paten, sie betreuen weit über 200 Kinder! Neu dazu gekommen sind im letzten Schuljahr 38 ehrenamtlich Tätige. Vielen Dank an Sie alle!!!!

Das MENTOR-Büro ist im August geschlossen. Ab September sind wir wieder für Sie da!

MENTOR-Newsletter

21.05.2024 - Der MENTOR-Bundesverband bietet einen brandneuen Newsletter an, mit dem Sie immer Up-to-date bleiben.

In #Einszueins erhalten alle MENTOR-Aktiven und andere Leseförderer exklusive Einblicke, spannende Neuigkeiten und wichtige Informationen rund um unsere Bewegung und unsere Leseförderung. 

Seien Sie Teil unserer inspirierenden Community und profitiert von unseren wertvollen Praxis-Tipps und Terminen. Anmelden können Sie sich auf der Startseite des Bundesverbandes oder über den QR-Code im Bild.

Welttag des Buches 2024

23.04.2024 - Heute ist es wieder so weit: Deutschlandweit feiern Buchhandlungen, Verlage, Bibliotheken, Schulen und Lesebegeisterte am UNESCO-Welttag des Buches ein großes Lesefest. Bereits zum 27. Mal verschenken Buchhandlungen rund um diesen Tag das Welttagsbuch „Ich schenk dir eine Geschichte“ an eine Million Schüler und Schülerinnen.

Der Lesekompass - Kinder für´s Lesen begeistern

14.03.2024 - Jedes Kind liebt gute Geschichten! Es kommt oft nur darauf an, dass man die richtigen findet. Um dabei zu helfen, den Durchblick zu behalten, wird jedes Jahr zusammen mit der Leipziger Buchmesse der Lesekompass verliehen. Damit werden Kinder- und Jugendbücher ausgezeichnet, die garantiert Lesespaß bringen! 

Hier die Top Ten 2024

21.03.2024, 10:30-11:30 Uhr Der Lesekompass 2024 – Preisverleihung
im Live-Stream unter https://www.leipziger-buchmesse.de/

Praxis-Tipp: Passende Bücher finden

22.02.24  Jedes Jahr erscheinen in Deutschland fast 10.000 neue Kinder- und Jugendbücher - wie soll man da die wirklich passenden finden? Dabei hilft buchfindomat.de. Auf dieser Website finden Lesementoren, Kinder, Jugendliche und Eltern rund 150 Bücher für Leser von der 1.-10. Klasse. Die Suchenden können nach Alter filtern und ihre Interessen in eine Suche eingeben, der Buchfindomat macht daraufhin Vorschläge. Zu jedem können sich die Nutzer eine kurze Zusammenfassung und Leseprobe anhören.

Schöne Weihnachten und alles Gute für 2024!

14.12.2023 - Liebe Mentorinnen und Mentoren aus Heidelberg und Umgebung: Vielen vielen Dank für Ihr Engagement in diesem Jahr! Wir wünschen Ihnen geruhsame Feiertage und einen guten Rutsch in ein gesundes und glückliches neues Jahr 🎄🎅🎄!

Das MENTOR-Büro macht eine Pause vom 18. Dezember 2023 bis zum 12. Januar 2024. Danach sind wir wieder für Sie da.

Deutschland liest vor - mach mit!

09.11.2023 - Am 17. November ist der bundesweite Vorlesetag, Deutschlands größtes Vorlesefest. Die gemeinsame Initiative von DIE ZEIT, Stiftung Lesen und Deutsche Bahn Stiftung ruft jedes Jahr im November zum Vorlesen auf. Wir freuen uns über all die Kinder und Erwachsenen, die gemeinsam mit uns ein Zeichen für die Bedeutung des Vorlesens setzen!

Hier können Sie Ihre Vorleseaktion anmelden.

Wollen Sie Kindern helfen?

24.10.2023 - Warum brauchen wir mehr Leseförderung?

Jedes vierte Kind in der 4. Klasse kann nicht richtig lesen. Sehen Sie in diesem Video, wie MENTOR e.V. Kindern beim Lesenlernen hilft.

1. Internationales Kinderbuchfestival in Heidelberg

19.10.2023 - Vom 22. bis zum 31. Oktober findet im Deutsch Amerikanischen Institut (DAI) das 1. Internationale Kinderbuchfestival statt.  Lassen Sie sich mitreißen in die Welt der Bücher: mit unterschiedlichen Formaten wie internationalen Buchgesprächen, Story Times, Bilderbuchkino, Lesungen und vielem mehr.

Mehr Informationen zu den einzelnen Programmen finden Sie per Klick auf den Titel.

Motivierende Lesestunden gestalten mit Tablet & Co.

09.02.2023 - iPad statt Buch: nein. iPad als Ergänzung: ja. Aber wie? 

Der MENTOR-Bundesverband hat in den vergangenen vier Jahren ein Projekt durchgeführt: Digitaler Treffpunkt der Generationen.

Zum Abschluss des Projektes gibt es nun ein beeindruckendes und überaus praktisches Handbuch zum Download. In diesem Handbuch finden Sie Informationen, wie das Projekt abgelaufen ist und was dabei herauskam: Unter anderem werden Lese-Apps und ihre Einbindung in eine Mentoren-Stunde vorgestellt. Überaus interessant sind auch die Übersichtspläne für Mentorenstunden.

Weitere Infos finden Sie auch auf der Homepage des Bundesverbandes.